Vatertag und KEIN Bier?

Bereits am Vormittag nutzten die ersten Familien das vielfältige Angebot des Verein „Verein-t am Zollhaus“ von Ruhland. Das Gebäude an der Elster wurde erstmalig wieder der Öffentlichkeit präsentiert. Es beherbergt zur Zeit zwei Vereine unter einem Dach, den noch jungen Verein „Verein-t am Zollhaus“ und den CVJM – Christlicher Verein junger Menschen. Sie veranstalteten ein buntes Programm mit Hüpfburg, Klettwand, Flohmarkt und ganztägiger, musikalischer Unterhaltung. Den Abschluss bildete die Band „Lausitz Blues“ als Vorband für die Gruppen „Grüttrock“. Dieses Konzert sollte ein Zeichen setzten, denn am Vatertag gab es keinen Alkoholausschank auf dem gesamten Gelände. Die Ruhlander Bürger nahmen das Angebot bis in die späten Abendstunde an.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Vatertag und KEIN Bier?

Der Schützenkönig ist ein Ruhlander

Die Schützengesellschaft Ruhland 1345 e.V. traf wieder voll ins „Schwarze“.

Sie gewannen auch dieses Jahr wieder den Pokal des Bürgermeisters und das, obwohl 13 Schützengesellschaften angereist waren.

Man traf sich gemeinsam am Samstag Nachmittag auf dem Ruhlander Markt. Dort wurden die Vereine offiziell vom Präsidenten Hans-Joachim Glaser begrüßt. Er wurde in diesem Jahr Schützenkönig 2015. Weitere Auszeichnungen erhielten Heike Groß und Stefan Pochert.

Nach einer Salutsalve zog der Festumzug zum Vereinsheim am Schützenhaus. Der Umzug
wurde von einem „roten“ Excalibur Roadster und der Spielmannzug Einheit 68 e.V. angeführt. Die farbenfrohen Uniformen der einzelnen Schützengesellschaft boten dabei viele Fotomotive.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar